Biobauernhof & Nachhaltigkeit

Leben & Arbeiten am Biobauernhof in Großarl

Es ist wunderschön, jeden Tag direkt in der Natur und mit den Tieren zu arbeiten. Deshalb bereitet uns der Beruf des Landwirts so große Freude. Wir sind seit 1995 aktive Biobauern, denn die Erhaltung der Umwelt und eine gesundheitsbewusste Ernährung liegen uns sehr am Herzen. Die Produkte aus der Landwirtschaft verarbeiten wir zu selbstgemachten Köstlichkeiten, die wir unsere Gäste gerne verkosten lassen. Verbringen Sie Ihren unbeschwerten Bauernhofurlaub in Großarl und nehmen Sie am Hofleben beim Aubauern teil!

Hofeigene Produkte, Biobauernhof Aubauer in Großarl, Salzburger Land

Milchwirtschaft & Tiervielfalt

Die artgerechte Haltung unserer Tiere war uns schon von Beginn an sehr wichtig. Der natürliche Kreislauf zwischen Boden, Pflanzen und Tieren ist das Fundament der biologischen Landwirtschaft. Die Qualität unserer Bioprodukte steht im Vordergrund – wir legen sehr viel Wert auf die richtige Fütterung und auf einen hohen Haltungskomfort unserer Rinder, Kälber, Schweine und Hühner. Die Tiere haben genügend Platz, sich im Stall hinzulegen und genießen den Freigang auf unserer Aualm und auf den Wiesen. Im Winter haben sie Auslaufmöglichkeit hinter dem Stall. Wir sind stolz darauf, gefährdete Haustierrassen wie das Pinzgauer Rind und das Altsteirer Huhn zu erhalten.

Tiere am Biobauernhof in Großarl, Aubauer
Tiere am Biobauernhof in Großarl, Aubauer
Urlaub am Biobauernhof in Großarl

Hofeigene Produkte

Dank der biologischen, nachhaltigen Wirtschaftsweise schmeckt man die Frische und das Gesunde in unseren Produkten. Im Obstgarten stehen Äpfel-, Birnen-, Marillen-, Zwetschken- und Marillenbäume. Im Garten gibt es frische Kräuter, Paprika, Paradeiser und Zucchini, die unsere Ferienwohnungsgäste gerne für die Zubereitung der Speisen verwenden dürfen.

AlmbutterSchnitt- und Sauerkäse, Weichkäse und verschiedene Topfenaufstriche werden auf der hofeigenen Aualm hergestellt und neben dem selbstgebackenen Bauernbrot und der selbstgemachten Marmelade zum Frühstück serviert. Die Eier von unseren glücklichen Hühnern schmecken besonders gut.